Savannah Kätzchen

Zur Verfügung:

  • 2 F2 Kätzchen (mädchen) – verfügbar, fragen Sie um info bei interesse
  • F3 Kitten – nicht bekannt
  • F4 Kitten – nicht bekannt
  • F5 Kitten – nicht bekannt
  • F6 Kitten – nicht bekannt

Orientieren Sie sich bitte erst gut über ein Savannah Kitten.

Gut gezüchtete Savannahs, welche dem Rasstandart entsprechen, sind nicht billig.
Sorgen Sie bitte dafür, das wenn Sie sich ein Kitten kaufen, dieses an den Rasstandart
entsprechen so wie das von TICA vorgeschrieben wird. Anerkannte Farben sind Schwarz( Braun) Tabby Spotted ,Schwarz Smoke und Schwarz. Wir züchten laut dem Rasstandart von TICA.

Es werden leider viele Savannahs mit nicht erlaubten Farben oder nicht
Reinrassig verkauft. Nicht anerkannte Farben sind: Snow, Blau oder so ähnlich. Vermeiden Sie den Kauf, Sie werden es bereuen! Billige Savannahs bestehen nicht, in den meisten Fällen kaufen Sie eine Katze im Sack.

Alle unsere Katzen sind DNA getestet auf erbliche Abweichungen.

Unsere Kittens verlassen uns mit einem Europäischen Impfpass ,haben einen Chip,
sind zwei mal geimpft ,entwurmt und haben einen Stammbaum (Abstammungsnachweis) und Eigentumscertificat .

Wir sind bei TICA USA angeschlossen und züchten dann auch nach diesen Richtlinien.

Reservierung von einem Savannah Kitten.

Wenn Sie interesse haben in eines unserer Savannah Kätzchen, dann besteht die möglichkeit um es zu reservieren. Bei einer Reservierung fragen wir um eine Anzahlung. Die Anzahlung kann bei dem ersten Besuch an das Kitten getan werden. Eine Besichtigung von den Kitten ist, wenn die Kitten 5 a 6 wochen alt ist, natürlich möglich.

Sie können ein Savannah Kitten reservieren, indem Sie uns ein e-Mail schicken oder anrufen. Wenn wir keine Kätzchen haben, dann ist es immer möglich das Sie auf die Warteliste gesetzt werden. Kontakt

Savannah Kitten Informationen

Unsere Savannah Kätzchen kommen aus reiner Savannah x Savannah kombination. Das bedeutet, das die Savannah Kätzchen alle Charaktereigenschaften von einer Savannah Katze haben! Savannah Kätzchen wo viele Sammelsurium (oft aus Privater Zucht) drin ist, haben diese Eigenschaften meistens nicht oder weniger, auch haben solche Kätzchen mehr Chance auf erbliche Krankheiten, welche die Savannah selbert nicht hat.

Bei der Suche nach einem Kitten ist es dann auch wichtig um zu wissen ob die Elterntiere nicht zu oft durchgezüchtet sind. In den meisten Fällen handelt es sich um Brot-Züchter, welche die Tiere eigenlich misbrauchen. Je mehr Nachkömmlinge von bestimmten Verpaarungen sind, je weniger attraktiv der Stammbaum ist und um so billiger werden dann solche Kitten verkauft. Es ist ein sehr großer Unterschied zwischen vermehren der Rasse und was extra an die Rasse zu zu fügen.

Für den Preis klicken Sie HIER